SapienStone ist zusammen mit FMG Fabbrica Marmi e Graniti und Iris Ceramica auf der SICOM vertreten

2021-10-27 16:56:30

Neben Innovationen der Iris Ceramica Group, wie LUCE, Hypertouch und Active Surfaces, präsentierte der Stand die neuesten Produkte der Marken in einem harmonischen Rahmen, der deutlich werden ließ, wie es dank der geschickten Kombination von Materialien der verschiedenen Unternehmen immer wieder gelingt, Räumlichkeiten einen ganzheitlichen Look zu verleihen.

Für SapienStone war die Kollektion Il Veneziano der klare Favorit für die große Kücheninsel und den Tisch. Für die Küche wurde eine äußerst zeitgemäße Lösung gewählt, die auf dem Kontrast von Schwarz und Weiß basiert: Die Insel kombiniert Seminato Nero, eine Arbeitsplatte aus SapienStone, mit einem Induktionskochfeld mit integrierter Dunstabzugshaube von Concept Swiss und einem Sockel, der mit dem Marmor Delicate Maxfine Statuario von FMG verkleidet ist, dessen spezielle Verarbeitung die Komposition aufwertet und ihr einen modernen Look verleiht. Der Raum wurde durch eine mit Elektrogeräten ausgestattete und mit Maxfine Delicate Statuario verkleidete Speisekammer ergänzt.

Auf dem Stand waren auch andere neue Produkte der Marke FMG zu sehen, wie Breccia Medicea und Brazilian Blue, letzteres in Kombination mit einem komplett aus Venice Villa Blue gefertigten Badezimmerschrank. Die Maxfine-Oberflächen von FMG wurden auch für die Architektur verwendet: Rosso Lepanto für die Außenwände und Black Onyx für den Boden, beide 6 mm stark.
 
Außerdem gab es einen Empfangsbereich mit einer Reihe von Tischen und Hockern in verschiedenen Ausführungen aus der Palladio-Kollektion von FMG und einer Tischplatte aus SapienStone Seminato Beige, während im Designbereich die Muster der verschiedenen Farben im 3D-Modus erstellt wurden, um kleine Marmorblöcke zu simulieren. 

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, dann wenden Sie sich an uns.