SapienStone-Küchenarbeitsplatten: Stars auf der Casa Decor 2021

2021-04-20 16:19:49

Die auf Küchenplatten aus Feinsteinzeug der Spitzenklasse spezialisierte Marke SapienStone gehört zu den Stars der 56. Ausgabe der Casa Decor. In diesem Jahr bittet die Madrider Ausstellung sowohl etablierte als auch jüngere Fachleute, fünfzig Räume in der Casa de Tomás Allende einzurichten. Das Gebäude im regionalistischen Stil wurde vom Architekten Leonardo Rucabado entworfen und zwischen 1916 und 1920 erbaut.

Die Marke der Iris Ceramica Group wird mit ihren Produkten in zwei Räumen vertreten sein.
Der vom Studio MORE & Co. gestaltete Raum zeigt eine Kücheninsel mit der neuen Küchenarbeitsplatte SapienStone Platinum White, einer von Gestein inspirierten Textur der Marke. Zu diesem Anlass wurde die Arbeitsplatte mit dem innovativen, von SapienStone in Zusammenarbeit mit dem spanischen Unternehmen TPB Top Porzelanik Barcelona® entwickelten integrierten Induktionskochfeld TPB tech® ausgestattet, das sich perfekt in die Arbeitsplatte integriert und das Kochen direkt auf ihrer Oberfläche ermöglicht.

Auf der Terraza LDK Garden, entworfen von Estudio Alter Espacio, befindet sich eine Reihe von Tischen mit Platten aus Calacatta ACTIVE. Mit antibakteriellen, antiviralen, geruchshemmenden, luft- und selbstreinigenden Eigenschaften ist die für die Platte verwendete Oberfläche eine der wichtigsten Innovationen von SapienStone in diesem Jahr. Die Marke hat erst kürzlich die neuen ACTIVE-Arbeitsflächen auf den Markt gebracht, die ISO- und NSF-zertifiziert sind und mit dem Ziel entwickelt wurden, die Gesundheit von Menschen in ihren Küche zu schützen.

Die SapienStone-Produkte werden vom 13. Mai bis 27. Juni in Madrid, Plaza Canalejas 3, im Rahmen der Casa Decor 2021 ausgestellt. Besucher können sich nicht nur von der ästhetischen Schönheit der Küchenarbeitsplatten der Marke überzeugen, sondern auch von ihren technischen Vorteilen wie Beständigkeit, Haltbarkeit und Hygiene in der Küche.

La Casa de Tomás Allende, in der die Ausstellung in diesem Jahr stattfindet, erstreckt sich über 5.000 Quadratmeter auf 6 Etagen mit je 600 Quadratmetern, plus Keller und einer großen Terrasse mit Blick auf Madrid.
Die Ausstellung kann nach Zeitfenstern gebucht und auf ausgeschilderten Wegen mit persönlicher Schutzausrüstung, Sicherheitsabstand und Desinfektionsmittelspendern auf den einzelnen Etagen besucht werden.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, dann wenden Sie sich an uns.